FAQ

Welche Tintenpatronen und Tonerkartuschen werden angekauft ? Wir kaufen ausschließlich die in unseren Ankaufpreislisten aufgeführten Tintenpatronen und Tonerkartuschen an sofern es sich um Originalware vom jeweiligen Druckerhersteller handelt. Wiederbefüllte oder sogenannte Refillprodukte werden nicht vergütet. Wie erkennt man den Unterschied zwischen Original-Leergut und Refill-Leergut? Originale Tintenpatronen bzw. Tonerkartuschen wurden noch nicht wiederbefüllt. Man kann dies unter anderem an dem noch vorhandenen Originaletikett und OEM-Artikelnummer erkennen. Refillprodukte haben z.B. folgende Merkmale: - Es gibt Einstechlöcher im Originaletikett - Das Originaletikett wurde bereits entfernt und wieder auf die Patronen geklebt - Auf dem Leergut wurde ein anderes Etikett mit dem Namen des Refillbetriebes geklebt - In das Gehäuse der Patrone/Kartusche wurde ein Loch gebohrt (evtl. wieder zugeklebt) Gibt es einen MIndestankaufswert ? Für den Leergutankauf gibt es keinen Mindestankaufswert. Sie entscheiden selbst, ob sich der Aufwand für Sie lohnt.  Kann ich als Privatperson auch Patronen einsenden ? Wir kaufen das Leergut von Firmen und von Privatpersonen an. Wer bezahlt den Transport für das Leergut ? Sie müssen die Versandkosten für Ihre Lieferung zunächst selbst bezahlen. Je nach Ankaufswert überweisen wir Ihnen zusätzlich eine anteilige Versandkostenbeteiligung. Die aktuelle Staffelung ist wie folgt: ab Ankaufswert (netto)   5,00 Euro – 1,00 Euro Versandkostenbeteiligung ab Ankaufswert (netto) 10,00 Euro – 1,50 Euro Versandkostenbeteiligung ab Ankaufswert (netto) 15,00 Euro – 2,50 Euro Versandkostenbeteiligung ab Ankaufswert (netto) 25,00 Euro – 4,00 Euro Versandkostenbeteiligung ab Ankaufswert (netto) 50,00 Euro – 6,00 Euro Versandkostenbeteiligung ab Ankaufswert (netto) 75,00 Euro – 8,00 Euro Versandkostenbeteiligung Unfreie Sendungen werden von uns generell nicht angenommen! Kleine Mengen lassen sich einfach in einem gepolstertem Briefumschlag versenden. Wie ist die Lieferadresse ? Freie Handelsagentur Christian Henke Mergelgrund 22 27793 Wildeshausen Was muss ich der Lieferung beilegen ?   Um einen reibungslosen Ablauf gewährleisten zu können, benötigen wir mit Ihrer Lieferung immer die ausgefüllte Ankaufpreisliste. Was passiert nach dem Wareneingang mit dem Leergut ? Nach Wareneingang wird das Leergut auf Fehlerfreiheit überprüft. Defekte Patronen / Kartuschen werden dabei aussortiert und kostenlose entsorgt. Bitte beachten Sie, dass wir nur einwandfreie Ware vergüten können. Wie wird meine Vergütung ausgezahlt ? Die Vergütung wird in der Regel nur per Banküberweisung ausgezahlt. Verrechnungsschecks können nicht ausgestellt werden. Eine Barauszahlung ist ebenfalls nicht möglich. Wie lange dauert es, bis ich meine Vergütung erhalte ? Dies hängt sehr stark vom jeweiligen Einsendeaufkommen ab. In der Regel haben Sie aber binnen 7 - 10 Tagen nach Wareneingang Ihre Vergütung auf dem Konto. Was muss ich beim Versand des Leerguts beachten ? Leere Tintenpatronen und Tonerkartuschen sind sehr empfindliche elektronische Bauteile. Durch den Transport können schnell Defekte entstehen und das Leergut wird dadurch unbrauchbar.  Packen Sie daher Ihre Pakete so, dass die Patronen / Kartuschen nicht lose im Karton liegen. Benutzen Sie ausreichend Füllmaterial (z.B. alte Zeitungen). Des Weiteren sollten Sie Tintenpatronen nur mit einer geeigneten Zwischenlage im Karton stapeln (z.B. Noppenfolie). Die Umverpackungen der Patronen werden in der Regel nicht benötigt und können vor dem Versand entsorgt werden. Das spart Platz. Tonerkartuschen sollten in der mitgelieferten Folie oder aber in einer Tüte versendet werden, damit der Tonerstaub nicht austreten kann. Gibt es noch weitere Fragen ? Dann bitte direkt Kontakt aufnehmen
© 2017 www.druckerpatronen-leergut.de
www.druckerpatronen-leergut.de
Ankauf von leeren Druckerpatronen und Tonerkartuschen